Studio der MüAH, Lindwurmstr. 71/Mittelbau    Di, 10. Juli, 20.30

Refugees under the rainbow -
Doku-Filmabend über queere Geflüchtete

Gezeigt werden u.a. ein Kurzfilm über das erfolgreiche Hilfprojekt Refugees@Sub, außerdem "Moses jenseits des Regenbogens", eine Dokumentation über die Geschichte des Geflüchteten Moses aus Uganda. Die Filmemacherin Stella Traub und einige Protagonist*innen werden Fragen des Publikums beantworten. Im Anschluß gibt es bei Getränken Zeit für Austausch und Vernetzung.

    Veranstaltet von Refugees@Sub, Queerelations, diversity Jugendzentrum und DAV Sektion GOC.